1. www.wn.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. Rettungswagen mit Schwerverletzter verunglückt

  6. >

Kleve

Rettungswagen mit Schwerverletzter verunglückt

Kevelaer (dpa/lnw)

Ein Rettungswagen mit einer schwer verletzten Autofahrerin auf der Liege ist in Kevelaer bei der Fahrt zum Krankenhaus verunglückt - nur eine Kreuzung hinter dem vorherigen Unfallort. Der Krankenwagen, der mit Blaulicht und Martinshorn unterwegs war, sei beim Überqueren einer Kreuzung von einem Kleinwagen gerammt worden, teilte die Feuerwehr am Freitagabend mit.

Von dpa

Ein Rettungswagen auf Einsatzfahrt. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Das Auto wurde nach dem Unfall auf der Kreuzung Weller Landstraße/Walbecker Straße an einen Straßengraben geschleudert. Die 39-jährige Fahrerin erlitt schwere Verletzungen und wurde per Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen. Auch die Besatzung im Rettungswagen wurde verletzt und in Kliniken gebracht. Die Patientin aus dem Krankenwagen wurde von einem anderen Rettungswagen übernommen.

Die Frau war ebenfalls auf der Weller Landstraße verunglückt - eine Kreuzung zuvor. Ihr Wagen war am Freitagmittag mit einem anderen Auto zusammengeprallt. Ihre beiden Kinder, die mit im Auto saßen, und der Fahrer des anderen Wagens wurden leicht verletzt und ebenfalls in Krankenhäuser gebracht, wie es hieß.

Startseite
ANZEIGE