1. www.wn.de
  2. >
  3. Nrw
  4. >
  5. Rheinpegelstand in Köln steigt

  6. >

Rheinpegelstand in Köln steigt

Köln (dpa/lnw)

Von dpa

Der Rhein überflutet die Promenade. Foto: Oliver Berg/dpa

Der kräftige Regen lässt den Rhein weiter steigen. Der Pegelstand lag in Köln am Mittwochmorgen bei 5,47 Metern - mit langsam steigender Tendenz, wie eine Sprecherin der Stadtentwässerungsbetriebe sagte. Für Donnerstagmorgen erwarte man 5,70 Meter. «In Teilen des Rheineinzugsgebiets ist Dauerregen vorhergesagt.» Voraussichtlich am Freitagmorgen würden die sieben Meter überschritten. «Und am Wochenende können wir zum jetzigen Zeitpunkt die acht Meter nicht ausschließen», sagte die Sprecherin.

Der Hydrologe Jan Böhme vom Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Rhein sagte, für den Bereich Bonn bis Köln seien Schifffahrtseinschränkungen nicht auszuschließen. Die Marke dafür liege bei 8,30 Metern. Der Scheitel des Hochwassers werde für Anfang nächster Woche erwartet.

Startseite
ANZEIGE