1. www.wn.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. Rind läuft über die A31: Vollsperrung und Kran-Einsatz

  6. >

Kreis Borken

Rind läuft über die A31: Vollsperrung und Kran-Einsatz

Borken (dpa/lnw)

Ein ausgebüxtes Rind hat auf der Autobahn 31 eine Vollsperrung und einen aufwendigen Kran-Einsatz ausgelöst. Am Samstagmorgen lief das Tier an der Autobahn zwischen Reken und Borken an der Fahrbahn entlang und überquerte sie dann, wie die Polizei mitteilte. Herbeigeeilte Einsatzkräfte sperrten die Fahrbahn vorübergehend in beide Richtungen.

Von dpa

Ein betäubtes Rind hängt am Kran eines Abschleppautos und wird aus dem Graben der Autobahn geborgen. Foto: Guido Bludau/dpa

Überlegungen, das Tier zu erschießen, wurden nicht in die Tat umgesetzt. Stattdessen gelang es einem Tierarzt, das Rind zu betäuben. Es blieb in einem Graben neben der Autobahn liegen. Auf Bitte seines Besitzers, der inzwischen hinzugekommen war, wurde das ausgebüxte Tier per Kran auf ein Fahrzeug gehoben und wieder zurückgebracht.

Startseite
ANZEIGE