1. www.wn.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. Risiko Unwetter: Viele Schäden durch Starkregen

  6. >

Wetter

Risiko Unwetter: Viele Schäden durch Starkregen

Düsseldorf/Münster (dpa/lnw) - Hagel, Starkregen oder Sturm haben im vergangenen Jahr in Nordrhein-Westfalen Schäden im dreistelligen Millionenbereich verursacht. Allein die Provinzial Versicherungen für Westfalen und das Rheinland berichteten von versicherten Schäden an Häusern und Autos in Höhe von 149 Millionen Euro. Unwetter habe es zuletzt oft in den Sommermonaten gegeben, erklärte die Provinzial in Münster. Ereignisse mit Starkregen, bei dem extreme Wassermengen in kurzer Zeit zu Boden fallen, hätten deutlich zugenommen.

dpa

Ein Blitz hellt auf. Foto: Marcel Kusch
Startseite