1. www.wn.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. Schulministerium will Impfquote bei Lehrern abfragen

  6. >

Schulministerium will Impfquote bei Lehrern abfragen

Düsseldorf (dpa/lnw)

Von dpa

Eine Spritze wird vor den Schriftzug «Impfung» gehalten. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild

Das nordrhein-westfälische Schulministerium will eine eigene Erhebung zur Impfquote bei der Lehrerschaft starten. «Die Lehrerverbände nennen eine Quote von 90 Prozent. Wir wollen uns selber ein genaues Bild machen, wie viele Lehrkräfte geimpft sind und werden eine Abfrage starten», sagte Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP) der «Rheinischen Post».

«Die Angaben sind natürlich freiwillig und anonym», so Gebauer. Als Arbeitgeber sei man daran interessiert, die Impfquote zu kennen, um einschätzen zu können, inwieweit Lehrer geschützt seien, sagte die Schulministerin. Mit den Ergebnissen rechne das Ministerium in den nächsten Wochen. Eine Impfpflicht für Lehrer werde es «definitiv nicht geben», sagte Gebauer der «Rheinischen Post».

Startseite