1. www.wn.de
  2. >
  3. Nrw
  4. >
  5. Start ins Wochenende: größere Staus in NRW

  6. >

Verkehr

Start ins Wochenende: größere Staus in NRW

Düsseldorf (dpa/lnw) - Zum Start ins Wochenende müssen Autofahrer in Nordrhein-Westfalen mit größeren Staus rechnen. Betroffen sind am Freitagmorgen besonders das Ruhrgebiet und das Rheinland, wie der WDR-Staumelder berichtete. Dabei komme es auf der A42 in Kamp-Lintfort Richtung Dortmund zu Verspätungen von etwa einer Stunde. Grund dafür sind Bergungsarbeiten, wodurch nur ein Fahrstreifen befahrbar sei. Auch auf der A57 Nimwegen Richtung Köln zwischen Veltheim und Rheren kommt es zu einem Stau mit einer Länge von 7 Kilometern. Laut WDR-Staumelder gebe es eine Gesamtlänge von 66 Kilometern Stau im gesamten Bundesland.

dpa

Autos stehen auf der Autobahn 3 bei Leverkusen im Stau. Foto: Marius Becker
Startseite