1. www.wn.de
  2. >
  3. Nrw
  4. >
  5. Stein von Autobahnbrücke geworfen: Beifahrerin getroffen

  6. >

Stein von Autobahnbrücke geworfen: Beifahrerin getroffen

Köln (dpa/lnw)

Von dpa

Ein Krankenwagen fährt mit Blaulicht durch die Innenstadt. Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Ein Unbekannter hat einen faustgroßen Stein von einer Autobahnbrücke in Brühl geworfen und eine Beifahrerin in einem Auto verletzt. Der Stein habe am Freitagnachmittag auf der A553 die Windschutzscheibe des Wagens durchschlagen und die 57-Jährige am Kopf getroffen, teilte die Polizei mit. Die Verletzte sei zur Beobachtung in ein Krankenhaus gekommen. Die Kölner Polizei setzte eine Mordkommission ein und suchte Zeugen. Die A553 sollte bis zum frühen Abend gesperrt bleiben.

Startseite
ANZEIGE