1. www.wn.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. Streifenwagen im Einsatz in Unfall verwickelt

  6. >

Streifenwagen im Einsatz in Unfall verwickelt

Detmold (dpa/lnw)

Beim Unfall eines mit Blaulicht und Martinshorn fahrenden Streifenwagens sind in Detmold vier Menschen leicht verletzt worden.

Von dpa

Die Leuchtschrift «Unfall» auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

Eine 18-jährige Autofahrerin habe offenbar das von hinten nahende Polizeiauto übersehen, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Beim Abbiegen stieß die junge Frau gegen den Streifenwagen, der in den Gegenverkehr gedrückt wurde. Dort streifte das Polizeiauto das Fahrzeug einer 65-jährigen Frau aus Detmold und prallte frontal gegen den Wagen einer 35-Jährigen. Dieses Fahrzeug wurde in eine Bushaltestelle geschoben, in der sich glücklicherweise niemand aufhielt. Leichte Verletzungen erlitten ein Polizeibeamter (24), seine Kollegin (23) sowie zwei Insassen im Wagen der 35-Jährigen. Der Schaden beträgt 60.000 Euro.

Startseite
ANZEIGE