1. www.wn.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. Studie: NRW bleibt führender deutscher TV-Standort

  6. >

Fernsehproduktionen

Studie: NRW bleibt führender deutscher TV-Standort

Köln (dpa/lnw)

Nordrhein-Westfalen ist einer Studie zufolge weiterhin der führende deutsche TV-Standort.

Von dpa

Eine Kamera steht in einem Studio vor einem grünen Vorhang. Foto: Sebastian Gollnow/dpa/Symbolbild

2020 seien nahezu die Hälfte (46 Prozent) der 720 000 deutschlandweit produzierten Programmminuten in Nordrhein-Westfalen entstanden, teilte die Landesregierung am Mittwoch in Köln mit. «Allen Widrigkeiten der Pandemie zum Trotz steht Nordrhein-Westfalen als Fernsehstandort Nummer eins sehr gut da», sagte Medienstaatssekretär Nathanael Liminski (CDU). «Unser Land konnte das Produktionsvolumen, vor allem im TV-Entertainmentbereich, sogar deutlich ausbauen.» Im Entertainment-Bereich mit TV-Shows, Comedy-Formaten und Soaps stehe NRW seit langem besonders gut da. Von allen erfassten Entertainment-Produktionen in Deutschland entstanden demnach 2020 fast zwei Drittel (61 Prozent) in Nordrhein-Westfalen.

Startseite
ANZEIGE