1. www.wn.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. Tennis-Turnier in Halle soll Masters-Event werden

  6. >

Hochstufung

Tennis-Turnier in Halle soll Masters-Event werden

Halle/Westfalen (dpa)

Das Tennis-Turnier im westfälischen Halle soll in Zukunft zur zweitwichtigsten Kategorie hinter den vier Grand Slams gehören. Das ist zumindest der Plan, den die Veranstalter des traditionsreichen Rasen-Events am Freitag vorstellten. Laut Turnierdirektor Ralf Weber haben sich die Organisatoren um eine Lizenz für ein Masters-1000-Turnier beworben.

Von dpa

«Tennis» steht bei einem Turnier auf einer Plane. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild

«Wir werden für die anvisierte Höherstufung weitere, sehr umfangreiche Investitionen auf der gesamten Turnieranlage vornehmen», sagte Weber. «Geplant sind beispielsweise die Überdachung des Tennis-Point Courts, die Schaffung weiterer Turnierplätze und neue Trainingscourts sowie eine Ausweitung des Turniergeländes und der Parkplätze.»

Das Rasenturnier in Halle findet im kommenden Jahr zum 30. Mal statt. Die Herren-Organisation ATP arbeitet aktuell an neuen Strukturen im Turnierplan. Wann eine Entscheidung fällt, steht noch nicht fest.

Startseite
ANZEIGE