1. www.wn.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. Uni Münster zu gesperrten Räumen: Nehmen Sie es mit Humor

  6. >

Uni Münster zu gesperrten Räumen: Nehmen Sie es mit Humor

Münster (dpa/lnw)

Die Uni Münster hat den Studierenden in einer Anweisung empfohlen, das Raumchaos wegen der Corona-Pandemie mit Humor zu nehmen. Weil Seminarräume wegen schlechter Belüftung gesperrt werden mussten und aufgestellte Container als Ersatz noch nicht wie geplant zum Semesterbeginn zur Verfügung standen, «findet eine muntere Landverschickung statt. Für alle Kurse konnten Räume gefunden werden, sie verteilen sich über die gesamte Stadt», heißt es weiter. Und abschließend: «Bitte nehmen Sie das mit Humor: So lernen Sie wenigstens die Universität in ihrer gesamten Breite kennen.»

Von dpa

Blick in den leeren Hörsaal H1 der Westfälischen Wilhelms-Universität (WWU). Foto: Rolf Vennenbernd/dpa/Archivbild

Institute mit Seminarräumen und die Hörsäle der Uni Münster sind über das gesamte Stadtgebiet verteilt. Im Gegensatz zu anderen Hochschulen gibt es keinen zentralen Campus. Nach mehreren Semestern finden wegen der Corona-Pandemie an den Universitäten viele Vorlesungen und Seminare wieder in Präsenz und nicht ausschließlich per Video statt.

Startseite