1. www.wn.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. Verdächtiger nach Autoaufbrüchen in Paderborn gefasst

  6. >

Festnahme

Verdächtiger nach Autoaufbrüchen in Paderborn gefasst

Paderborn (dpa/lnw)

In Paderborn hat die Polizei am Neujahrstag einen Tatverdächtigen nach einer Serie von Autoaufbrüchen festgenommen. Der Mann habe mehrere Taten in den vergangenen Wochen eingeräumt, außerdem drei Einbrüche, wie die Polizei am Montag berichtete. Die Beamten hatten einen Mountainbike-Fahrer, der zu der Beschreibung des Gesuchten passte, angehalten und kontrolliert. Der 20-Jährige habe «noch am Anhalteort» Angaben zu zwei soeben von ihm begangenen Autoaufbrüchen gemacht. Diebesgut aus den aufgebrochenen Fahrzeugen und Werkzeug hatte er demnach bei sich.

Von dpa

Ein Mann trägt Handschellen. Foto: Stefan Sauer/dpa/Illustration

Bei der Durchsuchung seiner Wohnung fand die Polizei weitere Beute in größeren Mengen. Es sei davon auszugehen, dass der 20-Jährige neben vielen Pkw-Aufbrüchen auch Einbrüche in zwei Imbisse sowie in Büroräume eines Autohandels begangen habe.

Startseite