1. www.wn.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. Verhinderter Bankkunde lässt Frust an Eingangstür aus

  6. >

Kreis Borken

Verhinderter Bankkunde lässt Frust an Eingangstür aus

Stadtlohn

Nachdem er an der nachts verschlossenen Tür einer Bank in Stadtlohn gescheitert ist, soll ein junger Mann seinem Ärger mit Gewalt Luft gemacht haben: Er soll mit seinem Transporter gegen die Tür gefahren und dann davongebraust sein, wie die Polizei am Montag mitteilte.

Von dpa

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: David Inderlied/dpa/Symbolbild

Die Überwachungskamera filmte demnach, wie der Mann in der Nacht zum vergangenen Freitag erst mit einer Bankkarte die Tür öffnen wollte. Diese ist aber nachts grundsätzlich verschlossen.

Daraufhin habe er erst gegen das Kartenlesegerät getreten und habe sich dann ins Auto gesetzt, um die Sachbeschädigung zu begehen. Die Polizei konnte den Transporter sicherstellen, die Ermittlungen führten zu einem 25-Jährigen.

Startseite