1. www.wn.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. Viktoria Köln stoppt Siegesserie von 1860 München

  6. >

3.Liga

Viktoria Köln stoppt Siegesserie von 1860 München

Köln (dpa/lnw)

Vier Tage vor dem großen DFB-Pokalspiel gegen den FC Bayern München hat Drittligist Viktoria Köln den Stadtrivalen schon mal geärgert. Die Rheinländer beendeten am Samstag die Siegesserie des TSV 1860 München und kamen zu einem 1:1 (1:0) gegen den Tabellenführer, der zuvor fünf Spiele nacheinander gewonnen hatte. Dabei erzielten die Gäste vor 5000 Zuschauern im Sportpark Höhenberg erst in der 86. Minute durch Jesper Verlaat den Ausgleichstreffer. Der frühere Bundesligaspieler Marcel Risse hatte die Viktoria mit einem Strafstoß (24.) in Führung gebracht.

Von dpa

Spielbälle liegen auf dem Rasen. Foto: Swen Pförtner/dpa/Symbolbild

Am kommenden Mittwoch (20.46 Uhr) treffen die Kölner im Nachholspiel der ersten Pokal-Hauptrunde im RheinEnergieStadion auf den deutschen Rekordmeister.

Startseite
ANZEIGE