1. www.wn.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. Vorsicht: Terzic erklärt Auswechslung von Kobel und Hummels

  6. >

Champions League

Vorsicht: Terzic erklärt Auswechslung von Kobel und Hummels

Kopenhagen (dpa)

Borussia Dortmund droht wohl kein weiterer längerer Ausfall von Stammtorhüter Gregor Kobel.

Von dpa

Dortmunds Torhüter Gregor Kobel reagiert, nachdem er nicht gehalten hat. Foto: Sergei Grits/AP/dpa

Trainer Edin Terzic bezeichnete die Auswechslung des Schweizers zur Halbzeit in Kopenhagen (1:1) als «Vorsichtsmaßnahme». Gleiches gilt für Verteidiger Mats Hummels, der beim letzten Gruppenspiel der Champions League ebenfalls zur Pause durch Niklas Süle ersetzt worden war. «Mats hat ein bisschen was im Oberschenkel gespürt und Gregor an den Adduktoren, deshalb wollten wir kein Risiko eingehen», sagte Terzic am späten Mittwochabend in Dänemark. Beide dürften für das Bundesliga-Spiel am Samstag gegen den VfL Bochum wieder eine Option sein.

Startseite