1. www.wn.de
  2. >
  3. Nrw
  4. >
  5. Wasserverband: Rurtalsperre läuft gegen 20.00 Uhr über

  6. >

Wasserverband: Rurtalsperre läuft gegen 20.00 Uhr über

Düren (dpa/lnw)

Von dpa

Der Wasserverband Eifel-Rur (WVER) rechnet mit einem Überlaufen der Rurtalsperre am Donnerstag nach 20.00 Uhr. Das könnte Folgen für den Unterlauf der Rur haben, sagte ein Sprecher des Verbands in Düren und bestätigte Informationen des WDR.

In den Städten Heimbach, Nideggen und der Gemeinde Kreuzau bestehe die Gefahr von Überflutungen, teilte der Kreis Düren mit. Wer sich in tiefer gelegenen Bereichen entlang der Rur aufhalte, solle Heiz- und Kochgeräte ausschalten und den Bereich sofort verlassen. Auch für die weiter flussabwärts gelegenen Städte werde solches Verhalten empfohlen. Ein Krisenstab tagte.

Zuvor sei bereits die Urfttalsperre übergelaufen, die der Rurtalsperre vorgelagert ist, hieß es beim WVER. Dies habe aber nur insofern Folgen gehabt, dass sich die Rurtalsperre schneller gefüllt habe.

Startseite