1. www.wn.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. Wehrle legt in Stuttgart als neuer Vorstandschef los

  6. >

Bundesliga

Wehrle legt in Stuttgart als neuer Vorstandschef los

Stuttgart (dpa/lnw)

Alexander Wehrle hat seine Arbeit als neuer Vorstandsvorsitzender des Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart aufgenommen. Am Montag begann nach einem kurzen Urlaub wie geplant die Übergabe mit seinem Vorgänger Thomas Hitzlsperger, wie die Schwaben bestätigten.

Von dpa

Vorstandsvorsitzender des Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart Alexander Wehrle. Foto: Rolf Vennenbernd/dpa/Archivbild

Der 47 Jahre alte Wehrle war in den vergangenen neun Jahren als Geschäftsführer beim Liga-Konkurrenten 1. FC Köln tätig. Zwischen 2003 und 2013 hatte er schon einmal für den VfB gearbeitet, unter anderem als Assistent des früheren Präsidenten Erwin Staudt.

Hitzlsperger war vor dem 3:2 am vergangenen Samstag gegen den FC Augsburg verabschiedet worden, nachdem sich der Aufsichtsrat der ausgegliederten Profiabteilung und der 39 Jahre alte Ex-Profi auf eine Vertragsauflösung zum 31. März geeinigt hatten. Bereits im September hatte Hitzlsperger angekündigt, dass er seinen im kommenden Herbst auslaufenden Kontrakt nicht verlängern und den VfB verlassen werde.

Startseite
ANZEIGE