1. www.wn.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. Weinender BVB-Jungprofi Reyna erneut verletzt

  6. >

Bundesliga

Weinender BVB-Jungprofi Reyna erneut verletzt

Dortmund (dpa)

Dortmunds Jungstar Giovanni Reyna bleibt vom Verletzungspech verfolgt. Der 19 Jahre alte US-Fußballnationalspieler musste am Freitagabend im Auswärtsspiel gegen den VfB Stuttgart nach gerade mal zwei Minuten das Feld schon wieder verlassen. Anschließend ging er weinend in die Kabine. Zuvor hatte sich Reyna nach einer Aktion im Kampf um den Ball an den Oberschenkel gefasst und sofort angezeigt, dass es nicht mehr für ihn weiter geht.

Von dpa

Dortmunds Giovanni Reyna (M) geht verletzt vom Platz. Foto: Tom Weller/dpa

Das Spiel gegen die Schwaben war für den Mittelfeldspieler der erst zehnte Bundesliga-Einsatz dieser Saison. Reyna hatte Anfang Februar nach monatelangen muskulären Problemen sein Comeback gegen Bayer Leverkusen gegeben. Am 20. Februar stand er gegen Borussia Mönchengladbach dann erstmals seit August 2021 wieder in der Startelf des Bundesligisten, musste aber bereits in der 30. Minute verletzt ausgewechselt werden. Nun droht ihm der nächste Ausfall.

«Das ist absolut bitter. Giovanni ist wieder fix und fertig», sagte Trainer Marco Rose nach dem Spiel beim Streamingdienst DAZN.

Startseite
ANZEIGE