1. www.wn.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. Wetter bleibt trotz steigender Temperaturen wechselhaft

  6. >

Wetter

Wetter bleibt trotz steigender Temperaturen wechselhaft

Essen (dpa/lnw)

Das Wetter in NRW bleibt auch diese Woche wechselhaft und kühl.

Von dpa

Eine aufreißende Wolkendecke zieht über eine Wiese hinweg. Foto: Thomas Frey/dpa/Symbolbild

Trotz sonniger Abschnitte kommt es immer wieder zu Regen, wie der Deutschen Wetterdienstes (DWD) mitteilte. Der Montag bleibt mit Maximaltemperaturen zwischen 13 und 17 Grad kühl. Nachts sinken die Temperaturen auf bis zu drei Grad ab, im Bergland sogar auf bis zu ein Grad. Am Dienstag und Mittwoch steigen die Maximaltemperaturen tagsüber zwar auf 20 und 22 Grad, es soll allerdings vereinzelt regnen und gewittern. Der Donnerstag bleibt dann bei Temperaturen bis zu 22 Grad niederschlagsfrei, so der DWD. Am Wochenende würden sich aber schon die nächsten Schauer ankündigen.

Startseite
ANZEIGE