1. www.wn.de
  2. >
  3. Nrw
  4. >
  5. Zu schnell mit altem Sozius: Polizei stellt Motorradfahrer

  6. >

Kriminalität

Zu schnell mit altem Sozius: Polizei stellt Motorradfahrer

Düsseldorf (dpa/lnw) - Unter Drogeneinfluss und viel zu schnell soll ein Motorradfahrer durch die Düsseldorfer Innenstadt gerast sein und dabei einen 14 Jahre alten Sozius erheblich gefährdet haben. Nach Angaben der Polizei fuhr der 23-Jährige am Mittwochabend bis zu 100 Kilometer pro Stunde schnell und in Schlangenlinien am fließenden Verkehr vorbei stadtauswärts. Eine Motorradstreife der Polizei stellte ihn. Dabei zeigte sich, dass der Sozius einen viel zu großen Helm trug, der laut Mitteilung keinerlei Schutz geboten hätte. Der Junge wurde zu seinen Eltern gebracht. Bei dem Fahrer verlief ein Drogentest positiv. Seinen Führerschein musste er abgeben.

dpa

Startseite