1. www.wn.de
  2. >
  3. Specials
  4. >
  5. Abitur
  6. >
  7. 62 Schülerinnen und Schüler erhalten ihre Abiturzeugnisse

  8. >

Hildegardisschule

62 Schülerinnen und Schüler erhalten ihre Abiturzeugnisse

Münster

Tests, Masken im Unterricht, Quarantäne: Die letzten Jahre ihrer Schulzeit waren durch die Corona-Pandemie. Nun haben die Schülerinnen und Schüler des Beruflichen Gymnasiums der Hildegardisschule ihr Abiturzeugnis bekommen.

Mehr als ein Drittel der Schüler und Schülerinnen darf sich über eine Eins vor dem Komma beim Abiturdurchschnitt freuen. Foto: Hildegardisschule

Am bisher heißesten Tag des Jahres gab es Grund zum Feiern für die Jahrgangsstufe 13 des Beruflichen Gymnasiums der Hildegardisschule. Der Jahrgang wurde durch zwei Jahre Pandemie geprägt, weshalb Bildungsgangleiterin Silke Hüppe auch auf die besonderen Umstände hinwies, die die Schülerinnen und Schüler bewältigen mussten, wie Masken tragen auch bei Klausuren, Unterricht mit Luftfilteranlagen, regelmäßig testen, in Quarantäne sein, aber auch mehr Digitalisierung im Unterricht, weshalb sich die Stufe das Abimotto „Nie ohne mein teams!“ ausgesucht hat. Auch die anderen die Lehrerinnen und Lehrer der Stufe wiesen in ihren Videobotschaften an die Abiturienten auf deren besondere Lernbedingungen hin.

Abiturienten der Hildegardisschule

Startseite
ANZEIGE