1. www.wn.de
  2. >
  3. Specials
  4. >
  5. Coronavirus
  6. >
  7. Coronavirus: Liveticker zur aktuellen Lage im Münsterland

  8. >

Corona-Newsticker aus der Region

1715 Akut-Infizierte und zwei weitere Todesfälle

Münsterland

Im Zusammenhang mit einer Coronavirus-Infektion hat es im Kreis Borken in den vergangenen Tagen einen weiteren Todesfall gegeben. Verstorben ist ein Mann aus Stadtlohn. Auch in Münster ist ein weiterer Todesfall bekannt geworden. Im Vergleich zum Vortag ist die Zahl der Akut-Infizierten im Münsterland gesunken.

Für das bevölkerungsreichste Bundesland NRW wies das Robert Koch-Institut (RKI) am Mittwoch 65,2 Neuinfektionen binnen sieben Tagen pro 100.000 Einwohner aus. Bundesweit lag die Inzidenz bei 65,0. Foto: Daniel Karmann/dpa (Symbolbild)

Im Münsterland sind nach Angaben der Gesundheitsämter (Stand Mittwoch, 22. September) aktuell 1715 Menschen nachweislich mit SARS-CoV-2 infiziert (Vortag: 1774). Seit Dienstag wurden 230 Neuinfektionen und 288 Genesungen gemeldet.

Die Zahl der Todesfälle im Münsterland liegt bei 1087**. Seit Beginn der Pandemie hat es im Münsterland bislang 64.881 Corona-Fälle gegeben, 62.079 Menschen gelten als wieder genesen.

Die aktuellsten Zahlen aus den Münsterland-Kreisen und aus der Stadt Münster (Vergleichswerte in Klammern vom Vortag): 

  • Münster: Neuinfektionen 36, Infizierte gesamt 9717 (9681), davon gesundet 9295 (9231), verstorben 126 (125), aktuell infiziert 296 (325) - Stand Mittwoch; die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 43,6 (49,3) - Stand Mittwoch
  • Kreis Borken*: Neuinfektionen 34, Infizierte gesamt 15.872 (15.838), davon gesundet 15.210 (15.155), verstorben 273** (273), aktuell infiziert 389 (410); die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 38,5 (39,3)
  • Kreis Coesfeld: Neuinfektionen 26, Infizierte gesamt 6441 (6415), davon gesundet 6140 (6125), verstorben 101 (101), aktuell infiziert 200 (189); die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 38,1 (34,4)
  • Kreis Steinfurt***: Neuinfektionen 97, Infizierte gesamt 19.768 (19.671), davon gesundet 18.912 (18.806), verstorben 333 (333), aktuell infiziert 523 (532); die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 42,6 (53,3)
  • Kreis Warendorf: Neuinfektionen 37, Infizierte gesamt 13083 (13.046), davon gesundet 12.522 (12.474), verstorben 254 (254), aktuell infiziert 307 (318); die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 46,9 (50,8)

* Der Kreis Borken hat die Vortageswerte teilweise korrigiert. Grund: Nachmeldungen.

** Der am Mittwoch bekannt gewordene Todesfall im Kreis Borken ist einem Vortag (Sterbedatum) zugeordnet worden.

*** Der Kreis Steinfurt teilt mit: "Durch eine Aktualisierung in der Datenbank haben sich die Zahlen der Gesamtinfizierten sowie der Genesenen um mehr als die tagesaktuellen Fälle erhöht. Das ist auf die erstmalige Aufnahme von Re-Infizierten, also Personen, die sich im Laufe der Pandemie häufiger als einmal mit dem Coronavirus angesteckt haben, zurückzuführen."

Quelle der Inzidenzwerte: Robert Koch-Institut (Stand: 22. September, 3:15 Uhr)

In diesem Newsticker bekommen Sie alle grundlegenden Corona-Infos aus der Region gebündelt und kostenfrei.

> Alle grundlegenden Corona-Infos national und international finden Sie hier (kostenfrei verfügbar).
> Unter folgendem Link steht das gesamte WN-Angebot vier Wochen kostenfrei zur Verfügung: https://link.wn.de/digitalbasiskostenlos


Startseite