1. www.wn.de
  2. >
  3. Specials
  4. >
  5. Coronavirus
  6. >
  7. Coronavirus: Liveticker zur aktuellen Lage im Münsterland

  8. >

Corona-Newsticker aus der Region

NRW-Apotheken starten am 8. Februar mit Corona-Impfungen

Münsterland

Apothekerinnen und Apotheker in NRW dürfen ab dem 8. Februar Corona-Impfungen verabreichen. Möglich sind sowohl Erst- als auch Zweit- und Auffrisch-Impfungen.

Die Apotheken in Nordrhein-Westfalen können am 8. Februar mit Corona-Impfungen starten. Foto: dpa/Marcus Brandt

Im Münsterland sind nach Angaben der Gesundheitsämter (Stand: Freitag, 28. Januar) aktuell 27.435 Menschen nachweislich mit SARS-CoV-2 infiziert (Mittwoch: 23.925). Seit Donnerstag wurden 5083 Neuinfektionen und 1568 Genesungen gemeldet.

Die Zahl der Todesfälle im Münsterland liegt bei 1307 (Donnerstag: 1302). Seit Beginn der Pandemie hat es im Münsterland bislang 144.853 Corona-Fälle gegeben, 116.111 Menschen gelten als wieder genesen.

Die aktuellen Zahlen aus den Münsterland-Kreisen und aus der Stadt Münster (Vergleichswerte in Klammern vom Vortag): 

  • Münster: Neuinfektionen 1008, Infizierte gesamt 23.887 (22.879), davon gesundet 18.467 (17.942), verstorben 148 (146), aktuell infiziert 5272 (4791); die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 900,1 (814,2) - Stand Freitag
  • Kreis Borken*: Neuinfektionen 1796, Infizierte gesamt 37.939 (36.143), davon gesundet 27.084 (27.083), verstorben 331** (329), aktuell infiziert 10524 (8731); die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 1971,0 (1701,0) - Stand Freitag
  • Kreis Coesfeld: Neuinfektionen 557, Infizierte gesamt 14.919 (14.362), davon gesundet 11.846 (11.771), verstorben 110 (110), aktuell infiziert 2963 (2481); die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 1197,0 (1084,2) - Stand Freitag
  • Kreis Steinfurt: Neuinfektionen 1122, Infizierte gesamt 40.325 (39.203), davon gesundet 34.798 (34.382), verstorben 404 (403), aktuell infiziert 5123 (4418); die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 918,8 (775,1) - Stand Freitag
  • Kreis Warendorf: Neuinfektionen 600, Infizierte gesamt 27.783 (27.183), davon gesundet 23.916 (23.365), verstorben 314 (314), aktuell infiziert 3553 (3504); die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 1050,8 (1038,9) - Stand Freitag

* Der Kreis Borken hat die Vortages-Werte teilweise korrigiert. Grund: Nachmeldungen.

** Zwei weitere Todesfälle im Kreis Borken wurde einem zurückliegenden Datum zugeordnet.

Quelle der Inzidenzwerte: Robert-Koch-Institut (Stand: 28.01.2022, 3.48 Uhr)

In diesem Newsticker bekommen Sie alle grundlegenden Corona-Infos aus der Region gebündelt und kostenfrei.

> Alle grundlegenden Corona-Infos national und international finden Sie hier (kostenfrei verfügbar).
> Unter folgendem Link steht das gesamte WN-Angebot vier Wochen kostenfrei zur Verfügung: https://link.wn.de/digitalbasiskostenlos

Wie ist die Situation auf den Intensivstationen in der Region und in Deutschland?

Startseite
ANZEIGE