1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Andreas Seiferth will bei den WWU Baskets kein Alleinunterhalter sein

  6. >

Basketball: 2. Bundesliga Pro A

Andreas Seiferth will bei den WWU Baskets kein Alleinunterhalter sein

Münster

Es war schon eine dicke Überraschung, als der Pro-A-Ligist WWU Baskets mit Andreas Seiferth einen neuen Center vorstellten. Der 33-Jährige bringt eine Menge Erfahrung und Routine mit, nimmt eine tragende Rolle am Berg Fidel ein – ohne dabei aber auch nur den Ansatz von Starallüren zu zeigen.

Von Henner Henning

Der Center und sein Coach: Andreas Seiferth, der stilecht mit dem Fahrrad zur Halle Berg Fidel kommt, ist ein wichtiger Bestandteil im Kader von Trainer Björn Harmsen. Foto: Jürgen Peperhowe

Als Manager Helge Stuckenholz im Mai auf Björn Harmsen zuging und ihm mitteilte, dass er Andreas Seiferth zwecks eines Wechsels kontaktieren wolle, da schüttelte der Coach der WWU Baskets Münster den Kopf. Seiferth, der auf 337 Bundesliga-Partien, 53 Einsätze in der deutschen Nationalmannschaft und 53 Partien im Europapokal blickt, ein Kandidat für den Neuling in der 2. Bundesliga Pro A?

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE