1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Bestätigt! Preußen Münster gegen Wolfsburg am Sonntagnachmittag

  6. >

Fußball: DFB-Pokal

Bestätigt! Preußen Münster gegen Wolfsburg am Sonntagnachmittag

Münster

Der 8. August ist der Termin, den sich Preußen-Fans merken müssen. Am Sonntagnachmittag findet um 15.30 Uhr das Pokalspiel gegen Champions-League-Teilnehmer VfL Wolfsburg statt. Der DFB entsprach damit dem Wunsch des Außenseiters.

Preußen-Trainer Sascha Hildmann freut sich aufs Pokalspiel gegen Wolfsburg. Foto: Jürgen Peperhowe

Wie erhofft, darf Preußen Münster in der 1. Runde des DFB-Pokals am Sonntagnachmittag antreten. Das Heimspiel gegen den VfL Wolfsburg wurde am Montagmorgen für den 8. August um 15.30 Uhr angesetzt.

Geschäftsführer Bernhard Niewöhner hatte in der vergangenen Woche bestätigt, dass der Regionalligist diesen Termin beim Verband hinterlegt hatte. Parallel treten unter anderem Waldhof Mannheim und Eintracht Frankfurt gegeneinander an.

Auch der FC Schalke 04 (beim FC 08 Villingen) und Hertha BSC (beim SV Meppen) müssen zur selben Uhrzeit ran. Im Free-TV zu sehen sind die Partien Bremer SV gegen Bayern München (Freitag, 20.45 Uhr) und 1. FC Kaiserslautern gegen Borussia Mönchengladbach (Montag, 20.45 Uhr).

Stand heute dürfen 7500 Zuschauer die Begegnung der Preußen gegen die Wölfe sehen. Der Club ist guter Hoffnung, dass sich an dieser Zulassung in den nächsten vier Wochen auch nichts mehr ändert. Die Infos zum Kartenverkauf hat der SCP am Freitag veröffentlicht. 

Startseite
ANZEIGE