1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Ahlen
  6. >
  7. „Auch das wird nicht den Untergang von Rot-Weiß Ahlen bedeuten“

  8. >

Fußball: Regionalliga West

„Auch das wird nicht den Untergang von Rot-Weiß Ahlen bedeuten“

Ahlen

Mit Stand vom Donnerstagnachmittag wird am Wochenende in der Regionalliga West gespielt. Danach, glaubt zumindest RW Ahlens Geschäftsführer Gero Stroemer, werde es aber womöglich keine Partie mehr in diesem Jahr geben. Finanziell werde der Verein aber auch das verkraften.

Henning Tillmann

Mit stoischer Gelassenheit nimmt RWA-Geschäftsführer Gero Stroemer den nun anstehenden Lockdown hin. Foto: Wegener

Gero Stroemer nimmt den neuerlichen Shutdown ab Montag mit geradezu stoischer Gelassenheit. „So weit mein Wissen reicht, wird am Samstag noch gespielt, ja“, bekräftigt der Geschäftsführer von Rot-Weiß Ahlen. „Das kann sich natürlich stündlich ändern. . .“

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!