1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Ahlen
  6. >
  7. Für Lena Knippelmeyer erfüllt sich ein Traum

  8. >

Rollstuhlbasketball: Paralympics

Für Lena Knippelmeyer erfüllt sich ein Traum

Warendorf

Nach schwerwiegenden Knieverletzungen musste Lena Knippelmeyer 2014 mit dem Handball aufhören. Seit sechs Jahren spielt sie Rollstuhlbasketball. Jetzt hat sich die 31-Jährige vom BBC Münsterland aus Warendorf einen Traum erfüllt: Sie gehört zur deutschen Nationalmannschaft für die Paralympics in Japan.

Von Christian Haveltund

Lena Knippelmeyer vom BBC Münsterland in Warendorf hat es in den deutschen Nationalkader für die Paralympics in Japan geschafft. Foto: René Penno

„Ich bin jetzt schon unglaublich aufgeregt und mache jeden Tag zwei Trainingseinheiten“, sagt Lena Knippelmeyer, wenn sie an die Paralympics in Tokio vom 25. August bis 5. September denkt. Die Rollstuhlbasketballerin des BBC Münsterland in Warendorf hat sich in den zwölfköpfigen Kader für Japan gespielt und fiebert dem sportlichen Großereignis entgegen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!