1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Ahlen
  6. >
  7. Tokio auf letzten Drücker gebucht

  8. >

Leichtathletik: Sassenberger Torben Junker fliegt zu den Olympischen Spielen

Tokio auf letzten Drücker gebucht

Sassenberg

Anfang Juni, nach den Deutschen Leichtathletik-Meisterschaften in Braunschweig, schien eine Teilnahme an den Olympischen Spielen für Torben Junker in weite Ferne gerückt zu sein. Nun wird der Traum von Tokio für den gebürtigen Sassenberger noch doch wahr.

Von Christian Havelt

Der Sassenberger Torben Junker (l.) lässt die Muskeln spielen. Zusammen mit Jean Paul Bredau (Zw. v. l., Potsdam), Manuel Sanders (Dortmund) und Marvin Schlegel (Chemnitz) qualifizierte er sich mit der deutschen 4x400-Meter-Staffel in Leverkusen mit der Zeit von 3,01,96 Minuten noch für die Olympischen Spiele in Tokio. Foto: Imago

Eigentlich war der Traum von den Olympische Spielen in Tokio für den Sassenberger 400-Meter-Läufer Torben Junker bereits ausgeträumt. Jetzt nutzte er allerdings mit seinen drei Staffel-Kollegen doch noch die finale Chance und qualifizierte sich auf den letzten Drücker. Und das mit einem absoluten Paukenschlag.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE