1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Alstaette
  6. >
  7. Oldenburger Höhenflug dank Torjäger Touré

  8. >

Fußball-Kreisliga B

Oldenburger Höhenflug dank Torjäger Touré

Ahaus

Der 1. FC Oldenburg auf Tabellenplatz drei – das gab es lange nicht mehr. Das Team erlebt derzeit einen Höhenflug, auch dank seines Ausnahme-Torjägers.

Von Sascha Keirat

Als Tabellendritter stehen die Oldenburger um ihren Torjäger Mamadou Touré (2.v.l.) so gut da wie lange nicht. Foto: Sascha Keirat

Nach etwas holprigem Saisonstart hat sich das Team des 1. FC Oldenburg gefangen: Aus den vergangenen neun Ligaspielen holten die Ahauser acht Siege, nur gegen Spitzenreiter FC Ottenstein zogen sie den Kürzeren. „Wir nehmen diese Stimmung natürlich gern mit in die letzten Spiele des Jahres“, sagt Trainer Francisco Fraca. Gemeinsam mit Guido Meyer trainiert er das Team bereits seit 2016. Eine so gute Platzierung wie aktuell war für die Oldenburger in all den Jahren eher die Ausnahme. Und danach sah es zu Beginn der Serie auch gar nicht aus. Nach ordentlicher Vorbereitung und einer Beinahe-Überraschung im Kreispokal gegen den FC Oeding (3:4) startete Oldenburg mäßig in die Saison. An den ersten fünf Spieltagen gelang gerade mal ein Sieg.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!