1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Alstaette
  6. >
  7. VfB Alstätte nimmt das Training wieder auf

  8. >

Fußball-Bezirksliga 11

VfB Alstätte nimmt das Training wieder auf

Alstätte.

Der VfB Alstätte beendet die kurze Winterpause und kehrt auf den Platz zurück. Mehrere Testspiele wurden bereits vereinbart.

-sh-

Dirk Haveloh (l.) und Niklas Hilgemann Foto: sh

Am Dienstagabend um 19 Uhr bitten die Trainer Dirk Haveloh und Niklas Hilgemann zur ersten Zusammenkunft auf dem Platz im neuen Jahr. Ehe es Mitte Februar wieder um Punkte in der Bezirksliga geht (Auftaktgegner ist der SC Reken), hat das Trainerduo 14 Trainingseinheiten und fünf Testspiele angesetzt. Damit die Partien zu dieser Jahreszeit auch stattfinden, spielt der VfB auswärts auf den Kunstrasenplätzen in Südlohn, Ahaus und Bocholt. Am kommenden Samstag um 15 Uhr steht in Südlohn die Partie gegen den FC Oeding an. Genau eine Woche später geht es gegen den SC Südlohn, danach gegen Eintracht Ahaus (26.1.), 1. FC Bocholt II (29.1.) und GW Lünten (7.2. in Ahaus).

Startseite
ANZEIGE