1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Alstaette
  6. >
  7. Vorwärts Epe verliert in der Schlussviertelstunde alles

  8. >

Fußball-Bezirksliga

Vorwärts Epe verliert in der Schlussviertelstunde alles

Epe

Glücklich? Verdient? Wen interessierte das am Ende des Meisterschaftsspiels zwischen Vorwärts Epe und dem VfL Billerbeck schon? Letztendlich konnten sich nämlich nicht die heimstarken Eperaner durchsetzen, sondern die Domstädter, die die Partie mit 2:1 (0:0) für sich entschieden.

Angelika Hoof

Damit war wirklich nicht zu rechnen. Gegen den Abstiegskandidaten Billerbeck kassierte Vorwärts die zweite Heimpleite. Foto: Angelika Hoof

„Die Auswechslung von Felix Fuchs in der 76. Minute hat uns quasi das Genick gebrochen. Danach war die Ordnung in der Abwehr dahin“, erklärte Marco Aydin, der im Vorfeld des Matches noch vor dem Underdog gewarnt hatte.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE