1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Alstaette
  6. >
  7. Wer folgt auf Lukas Lütke-Wissing?

  8. >

Wahl des Amateurfußballers der Woche

Wer folgt auf Lukas Lütke-Wissing?

Kreis

Neue Woche, neue Wahl. Auch nach dem 21. Spieltag der Amateurfußballer suchen wir den Spieler der Woche. Aus den elf nominierten Akteuren können Sie ab sofort online ihren Favoriten wählen.

-sak-

Lukas Lütke-Wissing gewann die Wahl zum Amateurfußballer in der Vorwoche. Jetzt läuft die nächste Abstimmung. Foto: Angelika Hoof

Nachdem in der Vorwoche Lukas Lütke-Wissing von RW Nienborg mit klarem Vorsprung die Abstimmung von Münsterland Zeitung und Westfälischen Nachrichten für sich entschieden hat, wird nun sein Nachfolger gesucht.

Da die Nienborger am Wochenende nicht gespielt haben, wird der neue Amateurfußballer der Woche zwangsläufig von einem anderen Klub kommen. Noch bis Mittwoch, 30. März, um kurz vor Mitternacht, können Sie für Ihren Favoriten abstimmen.

Letzte Woche hatte Lukas Lütke-Wissing die Wahl deutlich für sich entschieden. Vom ersten Wahltag an in Führung liegend, ließ der Ur-Nienborger keinen seiner zehn Konkurrenten mehr vorbeiziehen. 36 Prozent der Stimmen entfielen auf den Offenspieler, auf Rang zwei folgte Marcel Soete vom SuS Legden (22 Prozent) vor Steven Schlief von Fortuna Gronau (13).

In der A-Liga-Partie gegen Union Wessum (2:2) war Lütke-Wissing nach seinem Dreierpack zuvor in Lünten zwar an keinem Treffer direkt beteiligt. „Aber auch gegen Wessum hat er über 90 Minuten ein sehr gutes Spiel gemacht“, attestierte RWN-Spielertrainer Rick Reekers.

Grundsätzlich sei der Mann mit der Rückennummer 6 einer, der an einem guten Tag den Unterschied ausmachen könne. „Lukas ist immer torgefährlich und jederzeit in der Lage, etwas Besonderes zu machen und damit auch ein Spiel zu entscheiden“, so der Coach.

Hier geht es zur aktuellen Abstimmung: https://www.muensterlandzeitung.de/sport-ahaus/waehlen-sie-jetzt-den-amateurfussballer-des-21-spieltags-w1740077-9000480606/

Startseite