1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Altenberge
  6. >
  7. Auf Schulte ist Verlass

  8. >

Fußball: Westfalia Leer entscheidet Torfestival mit 5:3 (2:1) für sich

Auf Schulte ist Verlass

Horstmar-Leer

Wer auf Tore steht, sollte sich momentan die Testspiele vom SV Westfalia Leer anschauen. Dort gibt es die garantiert. Auch gegen den TuS Altenberge II waren beide Mannschaften hungrig auf Zählbares.

-tv-

Dreierpacker: Westfalia Leers Erik Schulte. Foto: Tom Veltrup

Im vorherigen Test neun Stück, dieses Mal acht. Der SV Westfalia Leer arbeitet momentan ganz nach der Devise: „In Testspielen ist alles erlaubt“ Nach dem 4:5 gegen SuS Legden gingen die Rot-Weißen dieses Mal beim TuS Altenberge II mit 5:3 (2:1) als Sieger vom Platz. Einmal mehr war der Garant für den Erfolg Erik Schulte, der drei Mal ins Schwarze traf. „Beide haben Fehler gemacht“, gab Leers Coach Thomas Overesch zu. „Daher kommen die ganzen Tore. Alles in allem war es aber ein sehr guter Test. Unsere Offensive funktioniert.“ Und wie: Nach einem Doppelpass mit Marcel Thiemann überwand Schulte Malte Mönkediek zum ersten Mal (34.). Wenig später folgte Nummer zwei (41.). Beim dritten Tor legte Jannis Ahlers auf Thiemann quer, sodass er nur noch den Schlappen hinhalten musste (46.). Gerold Laschke bereitete Nummer vier durch Schulte (55.) und Nummer fünf durch Tom Becker vor (68.). Aufseiten des TuS trafen Patrick Schulze (26.) und Daniel da Costa (58., 83.).

Startseite