1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Drensteinfurt
  6. >
  7. Biathlon steht besonders hoch im Kurs

  8. >

Olympia: Umfrage unter Wintersportfans

Biathlon steht besonders hoch im Kurs

Kreis Warendorf

Vorfreude, aber auch jede Menge Skepsis beherrschen die Gefühle der Sportfans vor Olympia in China. Die WN haben Wintersportfans aus der Region nach ihrer Meinung zu den Spielen in Peking befragt. Rein sportlich gesehen steht Biathlon besonders hoch im Kurs.

Von Simon Beckmann und Karl-Heinz Kock

Im Vorfeld der Olympischen Winterspiele in Peking riefen Menschenrechtsaktivisten zum Boykott der IOC-Veranstaltung auf. Die Unterdrückung der Uiguren durch die chinesischen Machthaber steht dabei im Mittelpunkt des Protestes. Foto: dpa

Am Freitag wird im Nationalstadion in Peking das olympische Feuer für die 24. Winterspiele entzündet. Für mehr als 2800 Athleten aus mindestens 91 Ländern geht es bis zum 20. Februar in 109 Wettkämpfen um Gold, Silber und Bronze. Gleichzeitig wird die chinesische Hauptstadt weltweit zur ersten Metropole, in der sowohl Sommer- als auch Wintersportler um olympisches Edelmetall gekämpft haben. Nach den Spielen in Tokio steht aber auch diese IOC-Veranstaltung im Zeichen der Pandemie. Und die kommunistischen Herrscher im Reich der Mitte werden wegen ihrer Menschenrechtsverletzungen gegenüber den Uiguren sowie der Unterdrückung der Proteste in Hongkong international heftig kritisiert. Die Westfälischen Nachrichten befragten Wintersportfans aus der Region nach ihrer Meinung zu den anstehenden Winterspielen in diesem Umfeld.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE