1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Drensteinfurt
  6. >
  7. Das Warten hat für den SV Rinkerode ein Ende

  8. >

Fußball: Kreisliga A

Das Warten hat für den SV Rinkerode ein Ende

Rinkerode

Das Warten hat ein Ende. Auch der SV Rinkerode meldet sich ab dem kommenden Sonntag in den Spielbetrieb zurück. Der Terminplan bescherte dem SVR zwei freie Spieltage zu Beginn des zweiten Saisonteils. So ungelegen, wie sich nun herausstellt, kam die Pause nicht.

Von Matthias Kleineidam

Der SVR steigt wieder ins Geschehen ein. Kapitän Alexander Kiel (r.) muss jedoch noch pausieren.. Foto: Kleineidam

Als letzte der heimischen Seniorenmannschaften starten die Fußballer des SV Rinkerode am Sonntag ins Pflichtspieljahr 2022 – mit dem Heimspiel gegen den VfL Wolbeck II. Die Ergebnisse in den Testspielen lassen hoffen, insgesamt verlief die Vorbereitung aber durchwachsen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE