1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Drensteinfurt
  6. >
  7. Erst gefühlte und dann echte Nähe: Alicia Stolle mit der Nationalmannschaft in Hamm

  8. >

Handball: WM-Play-off-Rückspiel der Frauen gegen Portugal

Erst gefühlte und dann echte Nähe: Alicia Stolle mit der Nationalmannschaft in Hamm

Ahlen

Seit einem knappen Jahr spielt Alicia Stolle für Ferencváros Budapest. Durch die Corona-Pandemie ist der Kontakt zu ihren Eltern zusätzlich eingeschränkt. Am Dienstag und Mittwoch aber kehrt die 24-Jährige in die Heimat zurück – und wird sehnsüchtig erwartet.

Cedric Gebhardt

Trotz aller Hygienemaßnahmen: Im November steckte sich Alicia Stolle mit dem Coronavirus an. Mittlerweile ist sie wieder fit und steht am Dienstag in Hamm gegen Portugal auf dem Feld. Foto: IMAGO/wolf-sportfoto

Das mit dem Abstand halten ergibt sich für Jürgen Stolle und seine Tochter Alicia im Prinzip von selbst. Ahlen und Budapest trennen nun mal rund 1000 Kilometer. Selten einmal waren sie sich in den vergangenen Monaten dennoch so nah – und gleichzeitig so fern.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE