1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Drensteinfurt
  6. >
  7. Herren 40 des TC Drensteinfurt sind Westfalenligist

  8. >

Tennis: Verbandsliga

Herren 40 des TC Drensteinfurt sind Westfalenligist

Drensteinfurt

Stewwert hat einen Westfalenligisten. Einen im Tennis. Dafür sorgten die Herren 40 des TCD, die souverän ihr Aufstiegsspiel gewannen und künftig in der höchsten Spielklasse auf Verbandsebene mitmischen.

-uni-

Freuen sich in der nächsten Saison auf die höchste Spielklasse im WTV-Bereich: Die Herren 40, die den Aufstieg in die Westfalenliga perfekt machten. Foto: TCD

Die Herren 40 des TC Drensteinfurt sind Westfalenligist. Durch einen 6:3-Erfolg im Aufstiegsspiel über den TC Kirchhörde löste das Team das Ticket für die höchste Liga im WTV-Bereich.

Bereits nach den Einzeln konnten die TCD-Routiniers den Sekt weitsichtig kühlen. Denn Daniel Schomberg (6:2, 6:1), Tim Dahms (7:5, 6:1) und Andre Niewöhner(6:2, 6:2) entschieden ihre Einzel für sich. Hinzu kam das kampflos gewonnene Match von Alexander Hiller, was für einen 4:2-Vorsprung vor den Doppeln sorgte.

Auch wenn Tobias Heidemeyer und Daniel Wering das Nachsehen hatten. Hiller/Dahms sowie Schomberg/Niewöhner machten anschießend aber den Deckel drauf – und damit die ausgelassene Aufstiegsstimmung perfekt.

Startseite