1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Drensteinfurt
  6. >
  7. Tagesturnier des TC Ostbevern eine Nummer größer als bisher

  8. >

Tennis: 8. TCO-Seniors-Cup

Tagesturnier des TC Ostbevern eine Nummer größer als bisher

Ostbevern

Bei der achten Auflage des TCO-Seniors-Cup bietet der TC Ostbevern erstmals drei Konkurrenzen an. So groß wie in diesem Jahr war das Leistungsklassen-Turnier noch nie. Auch viele Spieler aus Ostbevern und Westbevern wollen ihr Punktekonto aufbessern.

Freuen sich auf das Tages-Event in Ostbevern: Turnierleiter Karl-Heinz Spahn (r.) und Bernd Ottenjann vom Sponsor Sparkasse. Foto: TCO

So umfangreich wie in diesem Jahr war der TCO-Seniors-Cup noch nie. Drei statt zwei Konkurrenzen, knapp ein Viertel mehr Teilnehmer: Die achte Auflage des Leistungsklassen-Tagesturniers beim TC Ostbevern ist eine Nummer größer als bisher. Die Organisatoren um Turnierleiter Karl-Heinz Spahn bekommen das gestemmt. Auf der Anlage an der Westbeverner Straße wird am kommenden Samstag von 9.30 Uhr bis in den frühen Abend hinein auf allen sieben Plätzen gespielt.

Das Spiralsystem bürgt für größtmögliche Chancengleichheit. In diesem Format werden keine Turniersieger ermittelt. Die insgesamt 38 Spieler gehen auf die Courts, um ihre LK-Konten zu verbessern. Jeder Teilnehmer bestreitet zwei Matches – eine Partie gegen einen Kontrahenten mit besserer (oder gleicher) Leistungsklasse und ein Duell mit einem Gegner mit schlechterer (oder gleicher) LK.

Spahn nimmt die Auslosungen erst am Donnerstag vor. „Dann haben wir die brandaktuellen Lks“, sagt der Turnierchef. Einigen Interessierten musste er absagen. Zehn Spieler starten bei den Herren 40, 18 bei den Herren 50 und zehn bei den Herren 60, alle jeweils zwischen LK 10 und 25. Die Gäste kommen aus der weiteren und näheren Umgebung, darunter auch aus Warendorf, Sendenhorst und Füchtorf. Vom TCO haben sich Marcus Borgmann, Matthias Mansla, Clemens Börger (alle Herren 40), Ralf Droste, Johannes Eling, Andreas Wobker, Reinhold Spahn, Andreas Seidel (alle Herren 50) und Kurt Bellmann (Herren 60) angemeldet. Vom SV Ems Westbevern sind Ludger Holtz und Thilo Gaß dabei.

Zuschauer sind erlaubt, müssen sich nur zu Beginn registrieren.

Startseite