1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Drensteinfurt
  6. >
  7. Übermotivierte Eltern und fehlende Trainer bereiten den Clubs Sorge

  8. >

Fußball: FLVW-Umfrage zum Jugendfußball

Übermotivierte Eltern und fehlende Trainer bereiten den Clubs Sorge

Kreis Warendorf

Er ist für jeden Verein das höchste gut. Der Nachwuchs. Auch natürlich im Fußball. Daher machte sich der Verband auf Meinungssuche, wo es noch Ansätze für Verbesserungen gibt. Die heimischen Vereine haben da durchaus Vorstellungen.

Von Simon Beckmann

Mit Eifer bei der Sache, oftmals von übereifrigen Eltern aber gestört und beeinflusst: Die engagierten Nachwuchskicker. Foto: Kleineidam

Mit der Umfrage „Sorgen im Kinder- und Jugendfußball“ hatte sich der Fußball- und Leichtathletik Verband Westfalen e.V. (FLVW) an die Vereine gerichtet. Nun gibt es Ergebnisse. Mehr als 5100 Personen aus dem Amateurfußball haben bei der Befragung mitgemacht. Die Wünsche: Es soll altersgerechter gekickt werden, mehr Fairplay und weniger Zwischenrufe von Eltern. Zudem sehen die Teilnehmer das mangelnde Engagement von Ehrenamtlichen und den Rückgang an Schiedsrichtern kritisch. Die WN haben die Umfrage zum Anlass genommen, um bei den heimischen Fußballclubs nachzufragen, was es für Sorgen gibt.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE