1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Everswinkel
  6. >
  7. B-Junioren spielen im Westfalenpokal

  8. >

Fußball: Westfalenpokal

B-Junioren spielen im Westfalenpokal

Warendorf

„Das ist ein Bonusspiel für uns“, sagt Trainer Thorsten Fluck. Nach dem Erfolg auf Kreisebene treten die B-Junioren der Warendorfer SU in der ersten Runde des Westfalenpokals nun gegen den FC Iserlohn an – und das mit Sorgen.

-hav-

Alexander Warkentin (r.) und die WSU wollen ihre Außenseiter-Chance nutzen. Foto: Havelt

„Das ist ein Bonusspiel für uns“, sagt Trainer Thorsten Fluck. Nach dem Erfolg auf Kreisebene treten die B-Junioren der Warendorfer SU in der ersten Runde des Westfalenpokals nun gegen den FC Iserlohn an. Am Sonntag ab 11 Uhr ist der Bezirksligist gegen den Spitzenreiter der Landesliga allerdings Außenseiter. „An einem guten Tag und in Bestbesetzung hätten wir vielleicht eine Chance“, glaubt Fluck, der noch nicht weiß, wer überhaupt einsatzfähig ist. Am vergangenen Sonntag musste das Meisterschaftsspiel gegen Coesfeld aufgrund zehn fehlender Spieler (krank oder verletzt) noch verlegt werden.

Startseite