1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Everswinkel
  6. >
  7. BBC Münsterland mit Sieg gegen Trier ganz nah am Ziel

  8. >

Rollstuhlbasketball: 1. Bundesliga

BBC Münsterland mit Sieg gegen Trier ganz nah am Ziel

Warendorf

Der Klassenerhalt in der 1. Bundesliga ist für den BBC Münsterland nun zum Greifen nahe. Mit einem Heimerfolg am Samstag gegen Schlusslicht Trier könnte man die verbleibenden Matches beruhigt angehen.

-hav-

Julian Lammering (r.) und der BBC Münsterland haben den Klassenerhalt in der 1. Bundesliga bereits vor Augen. Es fehlt allerdings noch ein Heimerfolg am morgigen Samstagnachmittag gegen das Gästeteam aus Trier. Foto: Penno

Am Samstagnachmittag können die Rollstuhlbasketballer des BBC Münsterland ihrem Saisonziel Klassenerhalt in der 1. Bundesliga ganz nahe kommen. Gewinnen die Warendorfer nämlich um 17 Uhr in der Josefschule gegen das aktuelle Schlusslicht, die Doneck Dolphins aus Trier, dann ist ein Abstieg nur noch rein rechnerisch möglich.

„Und genau das wollen wir schaffen und die letzten vier Saisonspiele danach ganz locker angehen“, sagt Trainer Marcel Fedde. Mit dem überzeugenden Sieg vor Wochenfrist in Köln haben sich die heimischen Korbjäger diese recht komfortable Ausgangsposition überhaupt erst erarbeitet. „Das Müssen und der Druck wären mit einem Sieg weg“, hofft Fedde auf einen dann entspannten Saisonendspurt.

Das Hinspiel in Trier haben die Münsterländer bereits gewonnen, das Gleiche soll nun vor heimischen Fans – bis zu 250 Personen (2G plus Boosterung oder aktueller Test, Maskenpflicht) dürfen in die Halle – unbedingt gelingen. Dafür steht der komplette aktuelle Kader zur Verfügung.

Unterschätzen wollen die Gastgeber den Gegner allerdings nicht. Die eigene Leistung muss stimmen, sonst könnte es eine ganz böse Überraschung geben.

Startseite
ANZEIGE