1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Everswinkel
  6. >
  7. Lokalmatador siegt gleich doppelt

  8. >

Reitturnier des RFV Enniger-Vorhelm

Lokalmatador siegt gleich doppelt

Kreis Warendorf

Die Reitanlage war frisch renoviert, das Wetter passend – da wollten die Pferdesportler beim Turnier des RFV Enniger-Vorhelm nicht mit guten Leistungen geizen. Ein Lokalmatador fuhr gleich in zwei Prüfungen auf M-Niveau Siege ein.

Von Thomas Hartwig

Der erst 14-jährige Noah Maximilian Scharmann vom RFV Vornholz gewann mit Choccomel E sein erstes A-Springen auf Zwei-Sterne-Niveau in Enniger-Vorhelm. Foto: Hartwig

Als rundum gelungene Veranstaltung zeigte sich das Dressur- und Springturnier des Reit- und Fahrvereins Enniger-Vorhelm. 30 Prüfungen hatte der Veranstalter ausgeschrieben. Dabei verhalf das Wetter – es war weder zu heiß noch zu regnerisch – zu einer sehr guten Starterfüllung, wie Agnes Kasprzyk, erste Vorsitzende des ausrichtenden Vereins, zu ihrer Zufriedenheit feststellte.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE