1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Everswinkel
  6. >
  7. Teamgold für Anna Lena Schaaf und Sophia Rössel

  8. >

Vielseitigkeit EM

Teamgold für Anna Lena Schaaf und Sophia Rössel

Ostbevern/Warendorf

Die deutschen Nachwuchsteams schnitten bei den Europameisterschaften in der Vielseitigkeit im schwedischen Segersjö erfolgreich ab. Zu den Medaillengewinnerinnen zählen auch zwei Warendorferinnen, darunter eine Schülerin der Loburg in Ostbevern.

-th-

Gold im Team und Silber in der Einzelwertung sicherte sich Anna Lena Schaaf aus Warendorf bei der Nachwuchs-EM in Schweden. Foto: Hartwig

Einen Riesenerfolg verbuchte Anna Lena Schaaf (Warendorf) bei den Nachwuchs-Europameisterschaften Vielseitigkeit im schwedischen Segersjö. Die 20-Jährige gebürtige Rheinländerin, die als Mitglied der Perspektivgruppe Vielseitigkeit des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) in Warendorf lebt und trainiert, siegte mit dem deutschen Team in der Mannschaftswertung der Altersklasse Junge Reiter (18 bis 21 Jahre).

Mit ihr freuten sich die Tochter von Ingrid Klimke, Greta Busacker (Münster), Alina Dibowski (Döhle) und Libussa Lübbecke (Wingst). Mit der von ihrem Großvater gezogenen rheinischen Fidertanz-Tochter Fairytale sicherte sich Schaaf zudem in der Einzelwertung die Silbermedaille hinter Greta Busacker, die mit Scrabble OLD Gold gewann.

In der Altersklasse der Junioren (16 bis 18 Jahre) durfte sich Sophia Rössel mit ihrem Wallach Exclusive über Mannschaftsgold freuen. Die Gymnasiastin an der Loburg in Ostbevern, stammt aus dem rheinlandpfälzischen Mayen und lebt seit rund zwei Jahren in Warendorf.

Startseite