1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Everswinkel
  6. >
  7. Zehn neue C-Trainer im Kreisverband Warendorf

  8. >

Reiten: Lehrgang in Freckenhorst

Zehn neue C-Trainer im Kreisverband Warendorf

Kreis Warendorf

Grund zur Freude hatten die zehn Teilnehmer des Trainer-C-Lehrgangs, den der Kreisreiterverband an der Fachschule Reiten von Ludger Schulze Niehues in Freckenhorst angeboten hatte. Alle Kandidaten bestanden die anspruchsvolle Prüfung.

-tha-

Trainerprüfung mit (hinten v.l.) Ludger Schulze Niehues, Hanno Vreden, Annica Winkler, Anja Krüger, Jana Strotmann, Lara Schapmann, Malin Glaser, Mika Rausch, Clara-Emilia Tenkhoff, Jörg Jacobs, Annette von Hartmann, Claudia Elsner sowie (vorne v.l.) Kim Riegelmeier, Marina Leimkühler, Pia Schultenkemper und Mona Westhues. Foto: Hartwig

Allen Grund zur Freude hatten die zehn Teilnehmer des Trainer-C-Lehrgangs, den der Kreisreiterverband an der Fachschule Reiten von Ludger Schulze Niehues in Freckenhorst angeboten hatte.

Nach zweimonatiger Ausbildungszeit an den jeweiligen Wochenenden konnten alle Kandidaten die anspruchsvolle Prüfung mit guten Ergebnissen bestehen.

Neben den eigenen Fähigkeiten in Dressur, Springen und Geländereiten mussten die Teilnehmer auch ihr Können in der Unterrichtserteilung demonstrieren. Zudem wurde ihr Wissen in den Fächern Organisation, Sport, Umwelt, Veterinärkunde, Pferdehaltung und Reitlehre abgefragt.

Die dezentralen Trainer-C-Lehrgänge an der Fachschule Reiten von Schulze Niehues haben sich in den vergangenen Jahrzehnten zu einer echten Kaderschmiede für den Pferdesport im Kreis Warendorf entwickelt. Weit über 100 Trainer C gingen im Laufe dieser Zeit aus dem Angebot des Kreisreiterverbandes hervor, die anschließend zum großen Teil als ehrenamtliche Ausbilder in den Reitvereinen und Pferdebetrieben des Kreises tätig waren oder sind. Darüber hinaus haben sich aus diesem Verbund etliche Turnierfachleute wie Richter und Parcourschefs entwickelt.

Neben Lehrgangsleiter Schulze Niehues wurde der Kurs ausbildungstechnisch von Anja Krüger und Hanno Vreden betreut. Aufgrund der hohen Zahl pferdesportlicher Experten im Kreis konnten einige dieser Fachleute auch als Referenten für den Lehrgang gewonnen werden. Der eine oder andere von ihnen hatte in den vergangenen Jahrzehnten selbst an einem der Trainer-C-Lehrgänge teilgenommen.

Jörg Jacobs, Leiter der Westfälischen Reit- und Fahrschule in Handorf, der neben Claudia Elsner und Annette von Hartmann zu der vom Westfälischen Pferdesportverband eingesetzten Prüfungskommission gehörte, zeigte sich sehr angetan vom Niveau.

Startseite
ANZEIGE