1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Greven
  6. >
  7. Pflichtsiege an der Schöneflieth?

  8. >

Fußball: 09-Teams stehen im Rampenlicht

Pflichtsiege an der Schöneflieth?

Greven

Im Heimspiel gegen GW Gelmer zählt für die erste Fußball-Mannschaft des SC Greven 09 am Wochenende nur ein Sieg im Kampf um einen Spitzenplatz in der Bezirksliga. Gleiches gilt für die Reserve im Spiel gegen den SC Sprakel. Der SC Reckenfeld tritt bereits zum letzten Spiel vor der Winterpause an und will seine Dominanz gegen die SG Elte noch einmal unter Beweis stellen.

-mw-

Verlieren verboten. Das gilt insbesondere auch für die erste Mannschaft des SC Greven 09 im Heimspiel gegen Gelmer. Foto: Sven Thiele

Es gibt kaum eine Mannschaft, die in der Offensive ähnlich effektiv und zielstrebig agiert wie der SC Greven 09. 34 Tore haben die Schützlinge von Marcel Pielage in zwölf Liga-Spielen bislang erzielt. Das ist auch ein guter Hinweis darauf, dass an der Schöneflieth zwar nicht in jedem Spiel ein Sieg gelingt, aber Spektakel geboten wird. Insofern müssen die Zuschauer auch am morgigen Sonntag nicht befürchten, in den zweifelhaften Genuss eines langweiligen 0:0 gegen Gelmer zu kommen. Vielmehr dürfen sie sich auf einen packenden Fight freuen, denn der Gast aus Gelmer hat als Team aus dem Mittelfeld auch einiges zu bieten. Um weiter ganz vorne mitmischen zu können, ist ein Sieg der Hausherren dennoch Pflicht. Entsprechend dürften die 09-er das Visier runterklappen und auf Angriff schalten, wenn um 14.30 Uhr der Anpfiff gegen die Grün-Weißen erfolgt.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE