1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Greven
  6. >
  7. SV Greven sichert sich die Goldmedaille

  8. >

Turnen: Hinrunde Bezirksliga 2022

SV Greven sichert sich die Goldmedaille

Greven

Einen sehr starken Eindruck hinterließen die Turnerinnen des SV Greven bei der Hinrunde der Bezirksliga 2022:

Svenja Huesmann, Lara Steltenkamp, Katharina Sandmann, Lena Kruithoff, Carolina Marquardt, Mara Wenning-Künne (hinten, v.l.), Polina Eret, Layal Ballout, Luisa Kappenberg, Juliana Handt, Mathilda Dieckmann (Mitte) und Rosalie Friedrich, Karlotta Böse, Leonie Haut, Carla-June Komischke, Bernadette Möllmann freuten sich über das gute Abschneiden in Lengerich. Foto: SV Greven

Drei Turn-Mannschaften des SV Greven starteten in Ladbergen bei der endlich wieder stattfindenden Bezirksliga 2022. Und das nicht ohne Erfolg. Elf Mannschaften waren am Start. Die Mannschaft um Katharina Sandmann, Mara Wenning-Künne, Lara Steltenkamp, Lena Kruithoff, Carolina Marquardt und Svenja Huesmann hatte die meiste Erfahrung und zeigte das aus in Perfektion. An Sprung, Barren und Balken erturnte sich die Mannschaft Platz eins, am Balken Platz zwei, sodass es am Ende für den ersten Rang reichte.

Dabei glänzte vor allem Katharina Sandmann mit Platz 1 an Barren und Boden und Mara Wenning-Künne mit Platz 1 am Sprung. Die Mannschaft siegte mit ganzen 13,5 Punkten Vorsprung.

SV Greven 2 startete mit Karlotta Böse, Rosalie Friedrich, Carla-June Komischke, Leonie Haut, Bernadette Müllmann und Julia Mais. Es war die jüngste Mannschaft im gesamten Teilnehmerfeld. Sie schlug sich tapfer und belegte am Ende einen hervorragenden siebten Platz.

Die dritte Grevener Mannschaft bestand aus Polina Eret, Layal Ballout, Juliana Handt, Luisa Kappenberg und Mathilda Dieckmann. Sie zeigten vor allem am Sprung, was in ihnen steckt – Platz drei an diesem Gerät. Am Ende reichte es für einen guten fünften Rang mit Luft nach oben.

All diese Ergebnisse lassen hoffen auf die Rückrunde im September. Jetzt heißt es fleißig üben, die Übungen festigen, dann wird man sehen, zu welchen Leistungen die Grevener im September fähig sind.

Startseite
ANZEIGE