1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Greven
  6. >
  7. Zwei Punkte verschenkt

  8. >

Fußball: B-Liga-Tabellenführer SC 09 II kommt nicht über ein 2:2 hinaus

Zwei Punkte verschenkt

Greven

Das Titelrennen in der B-Liga bleibt spannend. Zum Auftakt nach der Winterpause patzte Tabellenführer Greven 09 II. Zuhause kam die Elf von Srdjan Kosoric nicht über ein 2:2 gegen Mauritz hinaus.

Von und

Ab durch die Mitte: Grevens Sturmspitze Julius Wiedeyer ließ sich auch an diesem Sonntag auf dem Weg zum Tor nicht aufhalten. Foto: th

Die Enttäuschung nach dem 2:2 (1:1) gegen den SV Mauritz ließ sich Srdjan Kosoric zumindest äußerlich nicht anmerken. Gewohnt nüchtern stellte der Trainer des B-Ligisten SC Greven 09 II am Sonntagnachmittag fest: „Im Grunde kann man zufrieden sein.“ Wobei er diese Aussage weniger auf das Ergebnis, als mehr auf die Gesamtvorstellung seiner Elf bezog. Die hatte die Begegnung gegen Mauritz zwar über weite Strecken im Griff und glänzte bisweilen mit sehenswerten Kombinationen. Vor dem Tor offenbarte sie aber auch ungewohnte Schwächen. Und das trotz voller Offensiv-Power: Die in der Hinrunde so verlässliche Achse mit Jonas Kortevoß, Julius Wiedeyer und Ali Camara brachte an diesem Sonntag nicht mehr als zwei Tore zustande. Eine Ausbeute, die am Ende zu wenig war gegen hingebungsvoll kämpfende Münsteraner, die jede sich bietende Möglichkeit verwerteten und den Nullneuner wichtige Punkte abknöpften.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE