1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Gronau
  6. >
  7. ASC überzeugt im Spitzenspiel

  8. >

Fußball-Kreisliga A

ASC überzeugt im Spitzenspiel

Südlohn/Schöppingen

Sicher und verdient mit 3:0 hat der ASC Schöppingen das Topspiel der Kreisliga A beim SC Südlohn für sich entschieden.

-jok-

Der ASC Schöppingen gewann das Spitzenspiel der A-Liga verdient mit 3:0 beim SC Südlohn. Foto: Johannes Kratz

Schon vor dem Anpfiff gingen auf dem Südlohner Kunstrasenplatz die Flutlichtlampen an. Und das Zusatzlicht war auch nötig, weil ein heftiger Regenschauer die Sichtverhältnisse zusätzlich erschwerte. In den Anfangsminuten waren beide Mannschaften darauf bedacht, keine größeren Risiken einzugehen, das Geschehen spielte sich hauptsächlich im Mittelfeld ab. Dann kam der ASC etwas auf und erarbeitete sich mit guten Angriffsaktionen über beide Außenbahnen ein leichtes Plus. Das 1:0 für die Gäste fiel in der 23. Minute im Anschluss an einen Foulelfmeter. Der antrittsschnelle ASC-Stürmer Nabil El-Haji war im Fünf-Meter-Raum zu Fall gebracht worden, der Unparteiische zeigte sofort auf den Punkt. Benedikt Naber führte den Strafstoß aus und scheiterte an SC-Keeper Dennis Falk, der auch noch den Nachschuss glänzend parierte. Südlohn brachte aber den Ball nicht weg. Im dritten Nachsetzen traf Philipp Große Daldrup ins Netz. Bis zur Pause konnte sich ASC-Keeper Jens Kortüm bei zwei Schüssen von Nils Sterken auszeichnen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE