1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Gronau
  6. >
  7. Aufsteiger FC Epe sorgt für Furore

  8. >

Winter-Bilanz: Fußball-Landesliga 4

Aufsteiger FC Epe sorgt für Furore

Epe

Wenn der Ball im Winter nicht rollt, ist es Zeit für eine Zwischenabrechnung. Unsere Redaktion hat die Leistungen der heimischen Fußballer unter die Lupe genommen und ihnen ein Halbzeit-Zeugnis ausgestellt.

Von Nils Reschke

Elfmeterreif gefoult: Doch oft war Philipp Hörst gar nicht zu stoppen. Er zählt zu den Dauerbrennern im Team des FC Epe und war in der Hinrunde mit neun Treffern der erfolgreichste Torschütze des Aufsteigers. Foto: Angelika Hoof

Die Bescherung blieb zwar aus. Sechs Minuten fehlten dazu. Denn beim FC Epe hatten sie sich so sehr gewünscht, die Hinrunde mit einem Heimsieg gegen Concordia Albachten abzuschließen. Trotz 2:0-Führung glichen die Gäste aber noch in der 76. und 84. Minute aus. Trotzdem wich die Enttäuschung schnell der Zufriedenheit. Denn was der Aufsteiger in der Landesliga an 17 Spieltagen geleistet hat, war richtig gut.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!