1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Gronau
  6. >
  7. Emma Overkamp ist Münsterlandmeisterin

  8. >

Leichtathletik

Emma Overkamp ist Münsterlandmeisterin

Epe

Am Wochenende starteten die Eper Leichtathleten bei den Münsterlandmeisterschaften in Greven. Mehrere Eperaner landeten auf dem Treppchen.

-pd-

Anastasia Krabbe, Emma Overkamp, Liliane Perrevort, Marlene Holtkamp und Charlotte Buscholl Foto: Verein

Ganz oben landete Emma Overkamp in der Jugend W14 über die 800-Meter-Distanz. Mit einem starken, langgezogenen Schlusssprint erreichte sie nach 2:33,69 Minuten das Ziel und gewann mit einer Sekunde Vorsprung den Münsterlandtitel.

Auf den Silberrang bei den Frauen lief Anne Buscholl. Sie ging über die 800-Meter-Strecke an den Start und kam mit einer Zeit von 3:06,97 Minuten ins Ziel, was gleichzeitig eine neue persönliche Bestleistung bedeutete.

Justus Overkamp errang in der männlichen Jugend U18 den dritten Platz. Er konnte sich im Schlusssprint auf den letzten 100 Metern einige Sportler überholen, sodass er nach 2:12,60 Minuten ins Ziel gelangte.

Lisa Beltermann hatte in der weiblichen Jugend U20 Startschwierigkeiten. Gegen Ende steigerte sie das Tempo deutlich und lief in 29:03 Sekunden auf Platz drei.

Annika Thebelt wird Dritte

Bei den Frauen ging Annika Thebelt über die 200-Meter-Strecke an den Start. Sie erreichte nach 33,05 Sekunden ebenfalls den dritten Platz in der weiblichen Hauptklasse.

Die 4x100-Meter-Frauenstaffel freute sich über den Silberrang. Annika Thebelt startete aus dem Block hinaus und gab Anne Buscholl den Staffelstab nach einem flüssigen Wechsel weiter. Diese wechselte nach der 100-Meter-Geraden mit viel Gegenwind auf Jana Wittland, die die Kurve gut einhielt und den Stab an Schlussläuferin Anna-Maria Leuders abgab.

Diese mobilisierte viel Energie und holte gegen Ende einige Meter auf die ersten Läuferinnen aufholen, sodass am Ende mit einer Zeit von 64,41 Minuten der Silberrang stand.

In der weiblichen Jugend U16 lief Anastasia Krabbe auf den zweiten Platz über die 800 Meter. Sie benötigte 2:36,55 Minuten.

Startseite
ANZEIGE